Herzlich Willkommen bei der Musik- und Kunstschule Clara Schumann

Unsere Musikschule erwuchs aus der vorherigen „Musikalischen Abteilung“ des Gymnasiums im Stift Neuzelle.
Mittlerweile musizieren nicht nur Schüler der beiden Schulen des Campus bei uns, sondern ebenso Kinder ab 2 Jahren aus den Neuzeller Kitas und Grundschulen sowie Erwachsene.
Ein erfahrenes und motiviertes Team an Musikpädagoginnen und –pädagogen errwartet Sie.

Für unsere Instrumentalschüler besteht auch die Möglichkeit, am kostenlosen Musiktheorieunterricht teilzunehmen. Wir haben folgende Kooperationspartner: -    St. Florian-Stiftung/ Integrative katholische Grundschule -    Förderverein der katholischen Schule für alle e.V. -    Evangelische Kirchengemeinde Neuzelle Die Gebühren entnehmen Sie bitte hier Anmeldungsformular Für alle weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Musikschule Zweigstelle Neuzelle unter 0341 3939 2710 oder musikschule-nz@rahn.education

Die neue Gebührenordnung und das Angebot für das Schuljahr 2017/18 (ab 01.01.2018)

Achtung Gebührenänderungen ab 1.1.2018

Liebe Eltern,
ein neues Schuljahr ist in vollem Gange. Die Vorbereitungen der Musiker richten sich zum Großteil auf die Advents- und Weihnachtszeit und geben manchem wieder neuen Schwung und neue Lust zu Üben.
Unsere Musik-und Kunstschule Clara Schumann existiert nun schon einige Jahre und wir freuen uns über ein wachsendes Kollegium und somit eine Erweiterung unseres Instrumentalangebotes sowie wachsende Instrumentalklassen. Dies zeigt uns, dass wir gemeinsam auf einem guten Weg sind.
Für Pädagogen und Schüler waren die bestehenden Unterrichtseinheiten von 25 und 40 Minuten nicht immer befriedigend, da sie für ein gutes musikalisches Arbeiten zu wenig Raum ließen. So freuen wir uns, dass wir ab dem 1. Januar 2018 zwei geänderte Systeme anbieten können und somit mehr Zeit für jeden Schüler schaffen. So bieten wir dann 30 (statt 25) und 45 (statt 30) Minuten Einzelunterricht an. Beides wird wieder in ein Flex-System eingebettet sein, sodass für die gleichen Gebühren unterschiedliche Unterrichtsformen realisiert werden können.
Anbei finden Sie die Änderungen zusammengefasst sowie ein Formular zur Änderungsmeldung.
Sie haben vielleicht die Diskussionen in den Medien verfolgt über die Notwendigkeit, die Arbeit der freischaffenden Musikschullehrer angemessen zu honorieren- auch dies wollen wir unbedingt  tun, deshalb wird sich mit der Erhöhung der Unterrichtszeit auch eine Veränderung der Unterrichtsgebühren ergeben.
Falls Sie aufgrund der Gebührenerhöhung das Unterrichtsverhältnis beenden möchten, besteht die Möglichkeit einer außerordentlichen Kündigung  zum 31. 12.2017. Die schriftliche Kündigung reichen Sie bitte zum 1. Dezember 2017 ein.
Gerne stehen Herr Peuquet und ich für alle Fragen zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass unser Unterrichtsangebot  flexible Handhabungen ermöglicht und wir gemeinsam die besten Lösungen für Ihr Kind finden werden.

Mit besten Wünschen für eine schöne Adventszeit!

Karin Freitag
Musik- und Kunstschule Clara Schumann Neuzelle